Menü-Button

 modern mit tradition

collage mgv

auf der Internetseite des Männergesangvereins 1906 Erlabrunn e.V.

Schön, dass Sie uns besuchen. Hier erfahren Sie Neuigkeiten und Wissenswertes über unseren Verein, die Abteilungen, Veranstaltungen und vieles mehr.

Wir sind ein traditionsreicher Verein, aber keineswegs angestaubt. Das Motto "Modern mit Tradition" wird von uns gelebt. Wir, das sind der Männerchor, der Frauenchor "Weibräischens", die Blaskapelle, die Dialektgruppe, die Kunstgruppe und die Kulturbühne.


 

***  A K T U E L L E S ***

 

+++Vorstand+++

Mitgliederversammlung 11.03.2020

Viele Ehrungen und Wahl von Petra Benkert zur Schriftführerin

Den ausführlichen Bericht zur Mitgliederversammlung finden Sie HIER

 

+++Übergreifend+++

Stay calm and resist Corona-Virus !

Bergfest 2020 fällt aus!

Aufgrund der Allgemeinverfügung der Bayerischen Staatsregierung
vom 16.04.20 sind Großveranstaltungen bis 31.08.20 verboten.
Wir hoffen, dass alle Gäste und alle treuen Helfer gesund bleiben und
wir das Bergfest nächstes Jahr wieder in gewohnter Weise feiern können:

Christi Himmelfahrt, 13. Mai 2021

 

+++Kunstgruppe+++

Ab 17.05. 2020 beginnt die Ausstellung
"Schönheit ung Vergänglichkeit"
der Leinacher Malerin Gertrud Heller.
Sonn- und Feiertags 14 - 17 Uhr
Ausstellungsende ist der 21.06.2020

Bitte achten Sie bei einem Besuch auf das anhaltende Maskengebot für Mund und Nase
und die bestehende Abstandsregel von 1,5 Metern.

 

 

+++Dialektgruppe+++


- Start des Verkaufs des neuen "Erlabrünner Kalanner" 2020 -


"Bildstöcke und Wegkreuze in der Gemarkung Erlabrunn"
Fotobuch A4 querformat zum Selbstkostenpreis von 25 €uro
-nur gegen vorbestellung (bei Simon Mayer, Tel. 7635)

 

+++ Männerchor+++

*Seit 25. November 2018 dürfen wir uns Leistungschor des FSB nennen

 

 +++ Weibräischens +++

Seit Juli mit unserer neuen
Chorleiterin Teresa Scharl.

 

+++ Blaskapelle +++

 ./.

 

 

 Neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
am 25. Mai 2018 in Kraft getreten.
Sie gilt auch für Vereine und ehrenamtlich tätige Personen.
Hinweise zur Datenschutzordnung des MGV 1906 Erlabrunn (Stand 22.05.2018) finden Sie
h i e r.

 

 

 

 

 




 

 



 

IMG 20190705 WA0004Teresa Scharl


wurde 1995 in Haßfurt geboren.
Bereits mit sechs Jahren trat sie in die Würzburger Dommusik ein,
der sie bis heute eng verbunden ist, und sammelte dort
Chor- und Konzerterfahrung im In- und Ausland.

Sie genoss seit ihrer Grundschulzeit Querflötenunterricht.
Nach dem Abitur in Würzburg verbrachte Teresa zwei Jahre an der
Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl,

wo sie zur staatlich geprüften Chor- und Ensembleleiterin ausgebildet wurde
und erstmals Leiterin eines eigenen Chores war.

Seit 2016 studiert sie an der Musikhochschule Würzburg
Elementare Musikpädagogik mit den Hauptfächern Gesang und Klavier.

Seit Juli 2019 leitet sie den Frauenchor „Weibräischens“ des MGV Erlabrunn.

 

 

Fortsetzung der Seite "Frauenchor":

-Chorproben
-
Repertoire
-Geselligkeit
-
Mitsingen

zurück:

-Start

Wow! 

Mehr als 100 Sängerinnen und Sänger kamen am 03.06.2016 zur ersten Chorprobe des Projektchores! Das hat selbst den 1. Vorsitzenden des MGV, Armin Steinmetz, positiv überrascht. Unter der professionellen Leitung von Chorleiter Rainer Kogelschatz konnten schon zwei allseits bekannte Songs teilweise eingeübt werden. 
Danke an alle anwesenden Sängerinnen und Sänger und an Rainer Kogelschatz!

IMG 5477

 

 IMG 5475 IMG 5476

Jede Stimme zählt:
Wer bei der 1. Probe nicht dabei sein konnte aber Interesse hat mitzusingen, kann sich bei den nächsten Proben am 10.06., 24.06. und 01.07.2016 (jeweils um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum) gerne noch anschließen.

Ziel ist es, unter dem Motto "MGV#110: Tu Gutes und sing dafür!" bei der Serenade am 16. Juli 2016 durch einen Chor mit über 110 Stimmen einen besonderen Klang auf die Bühne zu bringen. Wenn dieses Ziel erreicht wird, spendet der MGV 110 x 10 Euro an die Aktion Patenkind!